zertifiziert nach ISO 9001 und 14001

UNSERE ERFAHRUNG, IHR VORTEIL

Vom ursprünglichen Schmiede- und Schlossereibetrieb haben wir uns vor mehr als 40 Jahren auf die Rohrbearbeitung spezialisiert. Unserer langjährigen Erfahrung in Verbindung mit modernsten Maschinen und einer Produktionsfläche von 8.000 m²
ist es zu verdanken, dass wir uns zu einem erfolgreichen Unternehmen in diesem Bereich entwickelt haben.
Die Vielseitigkeit von Rohr eröffnet unterschiedlichste Einsatzgebiete. Für Ihr Produkt bieten wir kompetente Lösungen in allen Facetten der Rohrbearbeitung. 


ALLES AUS EINER HAND
Vom Einzelteil bis zur komplexen Baugruppe inklusive Oberfläche, Montage und Verpackung – „Made in Germany“
 

VIELSEITIGKEIT
Rohrbearbeitung in Perfektion – Lasern, Biegen, Schweißen, Stanzen und alle Formen der Endenbearbeitung
 

FLEXIBILITÄT
Ein umfangreiches Stahl-, Aluminium- und Edelstahlrohrlager, optimierte Fertigungsabläufe und großzügige Lagermöglichkeiten
ermöglichen eine termingerechte Lieferung.
 

KOMPETENZ

Unser qualifiziertes Team entwickelt mit Ihnen optimale und
wirtschaftliche Lösungen für Ihr Produkt.

FIRMENGESCHICHTE

1869 

Gründung durch Friedrich Piper als Schmiede und Schlossereibetrieb in Stemwede-Wehdem

 

1900

Herstellung von Dreschmaschinen undHandel mit landwirtschaftlichen Maschinen

 

1935

Fertigung von Kartoffelreihenablegern und Kartoffelvollerntern

 

1966
Beginn der Produktion von Zelt- und Vorzeltgestängen, sowie Spriegel für Anhänger

 

2000
Erweiterung der Fertigung in den Bereichen Rohrbiegen und Endenbearbeitung für die verschiedensten Branchen
Zertifizierung DIN EN ISO 9001

2012
Neustrukturierung der Produktion durch Neubau und Aufnahme der Fertigung von Rohrlaserteilen

 

2018

Zertifizierung DIN EN ISO 14001

QUALITÄTS- UND UMWELTMANGEMENTSYSTEM

Qualität
Jeder Mitarbeiter ist den Qualitäts- und Umweltansprüchen persönlich verpflichtet. 
Der Einsatz der bestverfügbaren Technik, unter Beachtung der Wirtschaftlichkeit gewährleistet fähige, sichere und umweltverträgliche Fertigungsprozesse. Maximale Qualität beinhaltet auch die Einhaltung anspruchsvoller Umweltstandards. 
Gesetzliche und behördliche Aufgaben und Forderungen stellen Mindeststandards dar.

 

Kundenorientiertes Denken und Handeln
Unser gesamtes Unternehmen ist auf die Entwicklung und Herstellung von Produkten und Dienstleistungen in höchstmöglicher Qualität ausgerichtet. Ziel ist es, zufriedene und begeisterte Kunden zu haben. 
Jeder Mitarbeiter trägt an seinem Platz selbstverantwortlich dazu bei, die Kundenanforderungen zu verwirklichen. 
Unsere Lieferanten verpflichten wir auf unsere Qualitäts- und Umweltanforderungen.

Kontinuierliche Verbesserung 
Qualität, Service, Technologien, Umwelt- und Arbeitsschutz werden ständig verbessert und weiterentwickelt. 
Die Ziele sind anspruchsvoll festgelegt und führen zur kontinuierlichen Verbesserung unserer Leistungen und zur Minderung der Umweltbelastung. In allen Bereichen werden Prozesse und Risiken in regelmäßigen Abständen bewertet, und falls erforderlich, entsprechende Maßnahmen festgelegt.

 

Vermeidung von Fehlern
Durch Vorbeugung und zielgerichtete Betrachtung aller Prozesse streben wir eine 100-prozentige Qualitätserfüllung an. 
Fehler sollen vermieden und nicht beseitigt werden.

 

Führung
Die Förderung des Qualitäts-, Sicherheits- und Umweltbewusstseins sowie der Eigenverantwortung, Kompetenz und Flexibilität ist eine ständige Aufgabe unserer Führungskräfte.
Die Aufgabe jeder Führungskraft ist es, die Unternehmensziele zur Qualität und Umwelt zu verwirklichen. 
Gemeinsame Planung und Durchführung von Projekten, persönliches Vorbild, sowie ein auf Mitwirkung zielender Führungsstil, stärken das Qualitäts-, und Umweltbewusstsein aller Mitarbeiter.

Umweltschutz
Der Schutz der Umwelt durch Einsatz des aktuellen Standes der Technik im Hinblick auf eine wirtschaftliche Vertretbarkeit ist Bestandteil unseres Handelns. 
Der Umweltschutz wird durch sparsame Nutzung von Ressourcen sowie emissions- und abfallarme Produktionstechniken unterstützt. Mit der Umsetzung des Umweltmanagements DIN EN ISO 14001 werden die Bemühungen um einen effizienten und nachhaltigen Umweltschutz vorangetrieben.

Die Geschäftsleitung (oberste Leitung) und alle Mitarbeiter verpflichten sich zur Verwirklichung und Aufrechterhaltung dieser Umweltpolitik.


Stemwede, 04.02.2020       
 

Telefon: 05773 8009 0

32351 Stemwede-Wehdem